Travel: Eine Woche in Barcelona #1


Hallo meine Lieben!
Ab heute gibt es ein paar Posts zu meinem Urlaub in Barcelona. Ich war zwar eine Woche da, aber da wir natürlich auch Zeit am Strand verbracht haben, wird es keine sieben Posts geben.
Anfangs sind wir zur Sagrada Familia gelaufen, da sich diese auch in der Nähe unserer Ferienwohnung lag. Leider war sie zu großen Teilen in Baugerüst verpackt, aber sie sah schon echt toll aus. In der Nähe spielte ein Duett aus Geige und Cello. Ein Traum für mich als Cellistin. Ich habe mich einfach hingesetzt und den beiden in der schönen Location bei ihrem tollen Repertoire zugehört. Ihren Instagram Account könnt ihr hier finden.


Auch waren wir im Park Güell. Erst hatten wir keine Tickets im voraus gebucht und uns wurde gesagt, dass wir drei Stunden warten müssten, um in den kostenpflichtigen Teil zu kommen. Das zweite mal haben wir das dann anders gemacht, da man in einer so langen Wartezeit auch etwas anderen tun könnte. Als wir dann hineingekommen sind, konnte man schöne Mosaikbilder sehen. Die Farben waren toll, aber auch der kostenlose Teil war schön mit den Säulen und den Wegen, die durch die Natur verliefen. Der Park ist auf jeden Fall einen Blick wert!

Liebste Grüße, Carlotta ♥♥

Kommentare

  1. Die Fotos sind total schön geworden!
    Liebe Grüße, Lea, http://notizenbuch.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Sehr tolle Eindrücke!

    Liebste Grüße, Marie Celine
    http://marieceliine.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Total schöne Einblicke in Barcelona, vielen Dank dafür!

    Liebe Grüße, Erik von www.erikschlz.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Bilder! Ich folge dir gleich mal und bin gespannt auf deinen nächsten Post! :)


    Liebste Grüße aus Hamburg,
    Jenny


    http://www.changeable-style.com

    AntwortenLöschen

Latest Instagrams

© Sparkling Stars. Design by Fearne.